Capitel della Crosara

Diese berühmte Montresor-Weinsammlung verdankt ihren Namen einer Hauptstadt an der Kreuzung eines kleinen Dorfes in Valpolicella: einem unglaublich alten Felsbrocken mit der Figur der Jungfrau Maria darauf, der in der Vergangenheit von Bauern als Willensikone verwendet wurde. Die Familie Montresor aus den 1950er Jahren baute eine enge Zusammenarbeit mit fast allen Bauernfamilien des Borgo auf, um die Trauben zu kaufen, und wurde fast zu einem Monopol. So entstand die Linie Capitel della Crosara, die die besten Eigenschaften von Valpolicella zum Ausdruck bringt. 

Capitel della Crosara

40,98 €
Capitel della Crosara: il capitello dell’incrocio di un piccolo Borgo della Valpolicella; un vecchissimo masso su cui traspare la figura della Madonna, che in tempi passati era usata dai contadini come icona volitiva.
Der Amarone della Valpolicella Classico Capitel della Crosara ist das Ergebnis langjähriger Erfahrung in Verbindung mit dem ältesten Valpolicella, einem vollmundigen und intensiven Wein, Sprachrohr für die charakteristischen Merkmale eines Gebiets, das auf der ganzen Welt bekannt und geschätzt ist. 
Product added to wishlist
Product added to compare.